Programm

PRIX-LIGNUM 2018

Während der Veranstaltung kann vor Ort die Ausstellung zum Prix-Lignum 2018 der Region Mitte besichtigt werden. Gezeigt werden ausserdem die Gewinnerprojekte 2018.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter https://prixlignum.ch

Forum Holz & Wirtschaft Schweiz 2019

Begrüssung

Day 1
25 Jan 2019

Zielsetzung und Programm 2019

THOMAS ROHNER, Berner Fachhochschule
Thomas Rohner
Thomas Rohner

Standortgemeinde Hasliberg

ARNOLD SCHILD, Gemeindepräsident Hasliberg
Arnold Schild
Arnold Schild

Schwerpunkt Regionalwirtschaft

Day 1
25 Jan 2019

Wertschöpfung im regionalen Kontext

HANNES EGLI, Hochschule Luzern – Wirtschaft
Hannes Egli
Hannes Egli

Handwerkskultur und gute Gestaltung als neue Form des Wirtschaftens

THOMAS GEISLER, Werkraum Bregenzerwald
Thomas Geisler
Thomas Geisler

Innovation als Treiber der regionalen Wertschöpfung

MARTIN ANTEMANN, Säntis Innovations-Cluster Holz
Martin Antemann
Martin Antemann
11:10 - 11:40

30 Minuten Pause

Grossvolumige Holzbauten im Kanton Bern sind kein Zufall

THOMAS LÜTHI, Initiative Holz | BE
Thomas Luethi
Thomas Lüthi

Podium: Massnahmen zur Verbesserung der regionalen Wertschöpfung

THOMAS GEISLER, Werkraum Bregenzerwald MARTIN ANTEMANN, Säntis Innovations-Cluster Holz PIRMIN JUNG, Holzcluster Luzern THOMAS LÜTHI, Initiative Holz | BE MELANIE BRUNNER (Moderation), CycloConsulting GmbH
Melanie Brunner
Melanie Brunner
Thomas Luethi
Thomas Lüthi
Pirmin Jung
Pirmin Jung
Thomas Geisler
Thomas Geisler
Martin Antemann
Martin Antemann
13:00 - 14:30

90 Minuten Mittagspause

Schwerpunkt Kooperationsmodelle

Day 1
25 Jan 2019

Hotelkooperation Frutigland – ein Blick über den Branchenrand

CHRIS ROSSER, Hotelkooperation Frutigland
Chris Rosser
Chris Rosser

Kooperationsmodelle für den grossvolumigen Holzbau

SONJA GEIER, Hochschule Luzern – Technik & Architektur
Sonja Geier
Sonja Geier

Argumente für Holz – ein Investor berichtet

KIM RIESE, Zug Estates AG
Kim Riese
Kim Riese
15:50 - 16:20

30 Minuten Pause

Regionale Kooperation entlang der Holzkette als Erfolgsmodell

STEPHAN KÜNG, Küng Holzbau AG
Stephan Küng
Stephan Küng

Podium: Kooperation zur Stärkung der Holzkette

KIM RIESE, Zug Estates AG ROGER SCHMIDT, Amt für Wald Kanton Bern STEPHAN KÜNG, Küng Holzbau AG MARC STEINER, Bundesverwaltungsgericht Moderation: MELANIE BRUNNER, CycloConsulting GmbH
Melanie Brunner
Melanie Brunner
Marc Steiner
Marc Steiner
Roger Schmidt
Roger Schmidt
Kim Riese
Kim Riese
Stephan Küng
Stephan Küng

Abschluss

Day 1
25 Jan 2019

Panel: Einfluss von öffentlichen und privaten Investoren auf die Holzkette

JOSEF HESS, Landstatthalter Kanton Obwalden OSCAR SCHWENK, Pilatus Flugzeugwerke AG  
Oscar Schwenk
Oscar Schwenk
Josef Hess
Josef Hess

Reflexion & Danksagung

THOMAS ROHNER, Berner Fachhochschule
Thomas Rohner
Thomas Rohner